Kontaktschwierigkeiten


Kontaktschwierigkeiten
Kon|tạkt|schwie|rig|kei|ten <Pl.> (bes. Psychol.):
Schwierigkeiten, menschlichen Kontakt zu finden.

* * *

Kon|tạkt|schwie|rig|kei|ten <Pl.> (bes. Psych.): Schwierigkeiten, menschlichen Kontakt zu finden.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blutbahnen — Studioalbum von Eisregen Veröffentlichung 2007 Label Massacre Records Format …   Deutsch Wikipedia

  • Cakra — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Lage der Chakren im Körper nach Art …   Deutsch Wikipedia

  • Chakren — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Lage der Chakren im Körper nach Art …   Deutsch Wikipedia

  • Chirofonetik — Chirophonetik (von griech. „cheires“ (Hand) und „phõné“ (Stimme, Laut)) ist eine Therapieform zur Sprachanregung über die Körperwahrnehmung. Die Methode wurde 1972 von Dr. phil. Alfred Baur, einem Heilpädagogen und Sprachtherapeuten, gemeinsam… …   Deutsch Wikipedia

  • Chirophonetik — (altgr. χείρ cheír „Hand“ und φωνή phoné „Stimme“, „Laut“) ist eine Therapieform zur Sprachanregung über die Körperwahrnehmung. Die Methode wurde 1972 von Dr. phil. Alfred Baur, einem Heilpädagogen und Sprachtherapeuten, gemeinsam mit seiner Frau …   Deutsch Wikipedia

  • Dunkelhaft — Die Dunkelhaft ist eine Form der Inhaftierung, bei der der Gefangene kein Sonnen oder sonstiges Licht sieht. Meistens ist er in einer völlig abgedunkelten Zelle eingesperrt. Sie löste die Camera silens als Folterinstrument des Mittelalters ab,… …   Deutsch Wikipedia

  • Mord — Tötungsdelikte weltweit pro Jahr und 100.000 Einwohner (basierend auf List of countries by intentional homicide rate in der englischsprachigen Wikipedia) Als Mord wird im Allgemeinen eine Straftat gegen das Leben eines Menschen bezeichnet. Der …   Deutsch Wikipedia

  • Sabine Kuegler — (* 25. Dezember 1972 in Patan, Nepal) ist die Autorin des Bestsellers Dschungelkind, der 2011 unter demselben Titel verfilmt wurde. Ihre Eltern lebten in Nepal beim Stamm der Danuwar Rai, um dessen Sprache zu studieren und… …   Deutsch Wikipedia

  • Sahasrara — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Lage der Chakren im Körper nach Art …   Deutsch Wikipedia

  • TAE — Dose Typ NFF in Unterputzausführung TAE Dose Typ NFF in Unterputzausführung ohne Deckel …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.